Hafeninsel

Hafeninsel Stralsund

Auch wenn die Hafeninsel nicht zu Rügen gehört, möchten wir euch diese Insel nicht vorenthalten. Der Hafen am Strelasund – das Gewässer, das die Hansestadt Stralsund von der Insel Rügen trennt. Hier, am Meereingang der Stadt, kann man sich gut vorstellen, dass Stralsund schon im 13. Jahrhundert durch seine äußerst günstige Lage zu einem wichtigen Handelsplatz wurde und lange Zeit ein wichtiger Umschlagplatz für verschiedenste Fan-Shop.


Vorstellung der Hafeninsel Stralsund


Die Hafeninsel liegt direkt am Strelasund, dem Gewässer, das die Hansestadt Stralsund von der Insel Rügen trennt. Neben einigen denkmalgeschützten Gebäuden, wie dem Speicherturm oder dem Steuerhaus, befindet sich hier das Ozeaneum, ein naturkundliches Museum rund um das Meer. Auf 8.700 m² Ausstellungsfläche in den verschiedenen Aquarien entdecken Sie verschiedene Wasser- und Lebenswelten der Ostsee, der Nordsee und des Nordatlantiks.

Auf der Hafeninsel befindet sich auch die ehemalige Segelschule Gorch Fock. 2003 kehrte er in seinen alten Heimathafen zurück und ist seitdem für Besucher geöffnet.


Hotels in der Nähe der Hafeninsel



Lage der Hafeninsel


Möchten Sie noch weitere Empfehlungen lesen? Blättern Sie zu einem vorherigen Beitrag oder lesen Sie den nächsten Beitrag!

Pin It on Pinterest

Share This