Kletterwald Rügen

Kletterwald Rügen

Sie verbringen Ihren Familienurlaub an der Ostsee auf der Insel Rügen und möchten mit Kindern in den Ferien etwas ganz Besonderes erleben? Dann lohnt sich ein Ausflug in den Kletterwald von BinzProra. Es liegt im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen, nur rund 300 Meter von der Ostsee entfernt.


Abenteuer, Familienerlebnis und viel Mut


Der Kletterwald bietet insgesamt zehn Routen mit steigendem Schwierigkeitsgrad sowie viele spannende Seilbahnen. Das Team von Kletterwald BinzProra legt selbstverständlich großen Wert auf die Sicherheit der Kunden, weshalb immer erfahrene Trainer zur Verfügung stehen. Sie können ab fünf Jahren klettern.

Mutige Familienmitglieder sind gefragt! Trauen Sie sich den Tarzan Jump oder die Kletterwände aus bis zu zehn Metern Höhe zu erobern? Vor allem die vielen Seilbahnen versprechen Spaß und Spannung.


Weitere Angebote im Kletterpark


Neben dem Spaß am Klettern können Sie sich nach Voranmeldung auch im Bogenschießen versuchen. Erleben Sie die Spannung des Sports, finden Sie innere Ruhe, um genau zu zielen und Ihr Ziel zu treffen. Nach einer Sicherheitseinweisung durch geschultes Personal kann das Ziel auf unterschiedliche Distanzen geschossen werden.


Lage und Anfahrt zum Kletterpark auf Rügen



Preise und Öffnungszeiten


Einzeltarife Preis für 1 Stunde Kletterzeit
Schnupperklettern (Parcours 1-4)

10,00 € – Kind 5 bis 13 Jahre*
13,00 € – ab 14 Jahren
15,00 € – Coaching / persönliche Begleitung

35,00 € pro Stunde zusätzlich jede weitere halbe Stunde 4,00 € pro Person

*Nachweis erforderlich

Familientarife Preis für 1 Stunde Kletterzeit
2 Personen (mind. 1 Kind unter 18 Jahren)

25,00 € – 3 Personen (mind. 1 Kind unter 18 Jahren)
37,00 € – 4 Personen (mind. 2 Kinder unter 18 Jahren)
45,00 € – pro weiteres Kind der Familie

10,00 € – jede weitere halbe Stunde 4,00 € pro Person

Da die Öffnungszeiten sehr schwanken, entnehmen Sie diese bitte dem Kalender auf der Homepage des Kletterwald BinzProra.

 

Möchten Sie noch weitere Empfehlungen lesen? Blättern Sie zu einem vorherigen Beitrag oder lesen Sie den nächsten Beitrag!

Pin It on Pinterest

Share This