Binzer Strand

Strand in Binz auf Rügen

Binz ist das renommierteste Seebad auf Rügen und verfügt über eine lange Strandpromenade, Seebrücke und Shoppingmeile. Gebäude in der Bäderarchitektur, Hotels und das berühmte Badehaus säumen das Ufer. Der Strand zur Linken des Piers ist feiner, während der Strand zur Rechten naturbelassener mit einigen Steinen ist. Während der Hochsaison werden die Gäste mit verschiedenen Strandsportarten und einem Künstlermarkt entlang der Promenade unterhalten. Dieser Strand ist in der Hochsaison überfüllt und bei FKK-Anhängern beliebt. Hunde sind erlaubt.


Strandbeschreibung


Binz ist das beliebteste Seebad auf Rügen, der schöne Sandstrand ist über 5 km lang. Die ideale Lage in der Bucht der Prorer Wiek schützt den Strand vor den Wellen und bietet hervorragende Bedingungen zum Paddeln und Spielen im Wasser.

An der Promenade haben Sie eine große Auswahl an gastronomischen Angeboten. Verschiedene Souvenirläden laden zum Stöbern ein. In Binz gibt es auch einen Strandabschnitt für Hunde. Hier können Sie sich auch ohne Leine nach Belieben austoben. Die Gegend bietet viele Wander- und Radwege.

Kurzüberblick

  • Sandstrand
  • Wald angrenzend
  • berwacht / DLRG
  • kurtaxpflichtig
  • Seebrücke
  • WC
  • Dusche
  • Spielplatz
  • Strandkorbverleih
  • Grillplatz
  • Hundestrand
  • FKK-Strand
  • Sportbereich
  • Strandkorb

Ausrichtung

  • Ost
  • Sonnenaufgang

Freizeitangebote

  • Beachvolleyball
  • Tretboot
  • SUP
  • Surfen/Kiten
  • Paddeln/Rudern
  • Segeln
  • Banane

Parken

  • gebührenpflichtig

Sandqualität

  • Feiner Sand
  • Weißer Sand
  • Steinfrei

Hotels in der Nähe



Lage und Anfahrt zum Strand in Binz


Möchten Sie noch weitere Empfehlungen lesen? Blättern Sie zu einem vorherigen Beitrag oder lesen Sie den nächsten Beitrag!

Pin It on Pinterest

Share This